Cats Residence
 
Geschäfts & Webseite Inhaberin / Tierpflegerin FBA
Manuela Baumgartner
Lochackerweg 9
CH-5634 Merenschwand

Tel.:     079 711 69 35
E-mail: catsresidence@yahoo.de
 
Für Gönner: bitte "Spende" im Zahlungszweck eingeben.
IBAN: CH7480705000006550064
Cats Residence - all right reserved.
10:00 - 11:30 / 16.30 - 18.00
10:00 - 11:30 / 16.30 - 18.00
10:00 - 11:30 / 16.30 - 18.00
10:00 - 11:30 / 16.30 - 18.00
10:00 - 11:30 / 16.30 - 18.00 10:30 - 11:30
geschlossen
Öffnungszeiten
 

Montag:      
Dienstag:    
Mittwoch:     
Donnerstag: 
Freitag:   
Samstag:

Sonntag:                          

 

Weihnachten & Neujahr:

geöffnet 24.12 bis 11Uhr.

27. & 28. Dezember normal

und ab 3. Januar wieder wie gewöhnlich.

        Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln Abschluss, Inhalt und Abwicklung der Dienstleistungen von Cats Residence. (nachfolgend CR genannt)

Urheberrechte:

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich CR oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz:

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit unserem Hosting-Provider bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

 

Sicherheit:

CR ist mit einer Alarmanlage, Feuermelder und Überwachungskameras ausgestattet, welche der Sicherheit dienen und regelmässig durch Fachpersonal gewartet werden.

​​
Pflege:

CR verpflichtet sich, das ihm geschenkte Vertrauen durch gute Pflege, ausreichende Fütterung, sorgfältige und

tiergerechte Behandlung des Ferientieres zu rechtfertigen. CR ist bemüht dem Tier durch Auslauf (Voliere) und soziale 

Gruppenhaltung schöne Ferien zu ermöglichen.

Aufenthalt / Privat Suiten:

CR hat das Recht während des Aufenthaltes ein Tier aus der Gruppe zu nehmen und in eine separate Suite einzeln zu halten, wofür ein Zuschlag von CHF 5.00 pro Tag verrechnen werden muss. Gründe: extrem zurückhaltend, überfordert oder aggressiv gegenüber anderen Tieren.
Es besteht keine Möglichkeit eine vom Kunden ausgewählte Suite zu buchen, sondern wird von CR ermessen ausgewählt. Der Wunsch kann abgegeben werden und wird bestmöglichst berücksichtigt. Alle Suiten haben denselben Standart.
Termine verschieben / Termin Verzug:
Die Abgabe und das Abholen der Tiere erfolgt zu CR bestätigten Terminen oder nach telefonischer Absprache. Kann das Tier nicht zu dem vereinbarten Termin abgeholt werden, so ist CR dies unverzüglich mitzuteilen.

​​Preise:

Alle Preise sind inkl. 8% Mwst.. Für mitgebrachtes Futter wird kein Preisnachlass gewährt. Ein- und Austrittstage werden voll verrechnet, wie in allen Tierheimen üblich!!
​​
Zahlung: 
Der Betrag für den Ferienaufenthalt muss bei Abholung in bar oder via TWINT bezahlt werden. Die Tiere werden erst nach vollständiger Bezahlung der Aufenthaltsdauer und evt. Zusatzkosten ausgehändigt.
Erstbuchung:                                                     !Wichtige Info für Neukunden!
Für eine Erstbuchung während Schulferien, muss ich eine Vorauskasse der Hälfte des Ferienbetrages verlangen. Werden die Ferien kurzfristig abgesagt, wird diese Vorauskasse als Stornogebühr behalten und nicht zurück erstattet! Die Ferien gelten somit erst als reserviert und von Cats Residence bestätigt, wenn die Vorauskasse überwiesen und eingegangen ist!

Annullationskosten:

Werden gebuchte Ferien kurzfristig abgesagt fallen Annullationskosten an. ​30-0 Tage vor Ferienbeginn fallen 50% Annullationsanteil der Ferienkosten an.

Fotos:
CR darf hübsche Fotos der Ferientiere machen während Ferienaufenthalt für Eigengebrauch z.B:. Anlegen einer Kundendatei, Whatsapp Status Meldungen, Verwendung für Webseite (Rubrik Impressionen). Es besteht keine Absicht am kommerziellen Gebrauch der Fotos. Wenn der Tierbesitzer nicht damit einverstanden ist, muss er CR darauf ansprechen und der Wunsch wird berücksichtigt.

Eigentum / Gesundheit:
Die Gesundheit Ihrer Katze liegt uns sehr am Herzen.
Der Tierhalter versichert gegenüber CR, dass das übergebene Tier sein Eigentum und gesund, entwurmt, ausreichend geimpft und mit einem aktiven Parasitenschutz versehen ist. Die Impfungen dürfen nicht älter als 1.5 Jahre sein.

Gewünschte Impfungen:

·        Katzenschnupfen

·        Katzenseuche

·        Leukose inkl. Test (negativ)

  

Kastrationsausnahme: Ist ihre Katze noch zu jung zum Kastrieren (Kitten) ist die Kastration natürlich keine Voraussetzung für den Ferienaufenthalt. Bei Zuchtkater/ Zuchtkatze ist die Kastration natürlich auch keine Voraussetzung, jedoch muss eine Privat Suite gebucht werden.

Krankheit / Diät/Allergien:
Der Tierbesitzer bringt das notwendige Futter, Snacks, bei Allergiker oder Katzen auf Diät mit. Das Tier muss Medikamente in ausreichender Menge für die abgemachte Zeit dabei haben. Schwer kranke oder verletzte Tiere, ebenso Tiere mit Parasitenbefall, kann CR nicht aufnehmen.

Informationspflicht Tierbesitzer:

Der Tierbesitzer verpflichtet sich die Tierpfleger von eventuellen negativen Eigenschaften seines Tieres (Aggressivität,Ängstlichkeit, usw.) und vorherige Krankheiten in Kenntnis zu setzen.

​​

Erkrankung während Aufenthalt:

Erkrankt ein Tier oder erleidet es eine Verletzung, so ist CR ermächtigt, einen Tierarzt bei zu ziehen. Sollte eine tierärztliche Behandlung für notwendig erachtet werden, so sind alle damit verbindlichen Kosten vom Tierbesitzer zu tragen. Der Transport zum und vom Tierarzt wird nach Aufwand berechnet. CR ist befugt, für Tierbesitzer kostenpflichtige Massnahmen treffen, die dem Wohl des im Vertrag bezeichneten Tieres dienen. Bei schwerer Erkrankung oder grossem Pflegeaufwand des Tieres wird das Tier auf Kosten des Tierhalters in eine Tierklinik überstellt. Der Aufwand wird dem Tierbesitzer nach Aufwand berechnet. Stirbt ein Tier, wird es einem Tierarzt zur Aufbewahrung überreicht. Die Abholung und Bestattung des Tieres erfolgt durch den Halter, welcher auch die hierfür entstandenen Kosten zu tragen hat.

​​

Haftung:
CR ist dafür besorgt mit Sicherheitsschleusen/vergitterten Fenstern ein entlaufen der Tiere zu verhindern. CR lehnt jede Haftung für das Entlaufen des Tieres sowie für allfällige gesundheitliche Schäden am Tier ab, sofern ihm nicht eine Verletzung seiner Sorgfaltspflicht nachgewiesen werden kann. Für mitgebrachte Gegenstände (z.B. Körbe, Decken, Spielsachen) wird keine Haftung übernommen.

Sollte sich das Tier während des Aufenthaltes sich verletzen, verloren gehen oder ableben, so werden vom Tierbesitzer keine Ansprüche gestellt (ausgenommen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit). Für alle Schäden, die durch das Tier entstehen, haftet der Tierbesitzer. Das gilt auch für etwaige anfallende Tierarztkosten, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit gegeben sind.

Haftungsausschluss:

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

​​
Schlussbestimmung - die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

lassen. berührt nicht die Gültigkeit der übrigen. Gerichtsstand ist in Merenschwand.